Seminar - Listenwahl und Wahlkampf bei der Betriebsratswahl 2018

Personenwahl – Ja, gerne! Wenn es sein muss, können wir aber auch Listenwahl!

Eigene Stärken definieren, Öffentlichkeitsarbeit betreiben und Methoden der Wahlkampfführung

180122 BR-Wahlkampf-Seminar 2018

In jedem Betrieb gibt es prinzipiell die Möglichkeit, dass mehrere Listen mit Betriebsratskandidaten gegeneinander antreten. Aber wie geht man vor, wenn man das aus früheren Wahlen nicht kannte oder man weitere Tipps und Tricks kennenlernen möchte?

In diesem Seminar für IG BCE-Mitgliederinnen und Mitglieder machen wir uns fit für diese Situationen, egal ob Listenwahlen schon klar sind oder man sich präventiv fit machen möchte!

Als Referent konnten wir den ehemaligen Betriebsratsvorsitzenden von Roche Mannheim gewinnen, der in seiner betrieblichen Laufbahn regelmäßig mit Listenwahlen konfrontiert war.

Inhalte:

  • Gegnerische Listen – Was ist das? Ursachen und Umgang
  • Eigene Stärken und Erfolge als IG BCE-Betriebsrat erkennen
  • Wahlvorstand, Wahlordnung und Sitzverteilung – Was müssen wir wissen?
  • Öffentlichkeitsarbeit – Was passt zu uns?
  • Methoden des Wahlkampfs – Tipps, Tricks und Ideen 

Bei Fragen/Wünschen usw. kannst du uns gerne kontaktieren! Wir freuen uns auf deine Anmeldung!

Beginn:
24.02.2018, 09 Uhr – 16 Uhr

Ort:

Gewerkschaftshaus Stuttgart

Willi-Bleicher-Straße 20

Zielgruppen:
Betriebsratsmitglieder, JAV-Mitglieder und Vertrauensleute in Betrieben mit Listenwahl

Informationen:
IG BCE BaWü

0711 22916-0

lb.bawue@igbce.de

Anmeldungen:
IG BCE BaWü

0711 22916-0

lb.bawue@igbce.de

Deadline: 16.02.2018

Kosten:
Die Fahrt- und Seminarkosten werden von deiner IG BCE Baden-Württemberg übernommen

Dieses Seminar steht ausschließlich IG BCE-Mitgliedern offen!

Flyer Seminar BR-Wahlkampf

Nach oben