Insolvenz von DLW Flooring in Bietigheim

Wir kämpfen für unsere Kolleginnen und Kollegen

Der Betrieb DLW Flooring stellt am Standort Bietigheim die Produktion ein. Von den über 300 Kolleginnen und Kollegen sind seit Montag, den 15. Januar, 190 ohne Entgelt freigestellt., also stehen auf der Straße. Als IG BCE werden wir alles dafür tun, um den Kolleginnen und Kollegen zu helfen.

22.01.2018
Artikel bewerten
Danke für die Bewertung
Ihre bereits abgegebene Bewertung wurde aktualisiert.

Ganz konkret heißt dies, dass wir zum einen zusammen mit den Betriebsrat alle Hebel in Bewegung setzen, um Gelder beispielsweise für eine Transfergesellschaft freizuschauffeln.

Zum anderen stehen wir in Kontakt mit unseren Betriebsräten aus anderen Unternehmen, um freie Stellen an die Kolleginnen und Kollegen von DLW Flooring zu vermitteln. Insbesondere suchen wir auch Ausbildungsplätze (Maschinen- und Anlagenführer, Industriemechaniker, Mechatroniker, Elekroniker für Betriebstechnik, Industriekaufmann) damit die DLW-Azubis ihre Ausbildung fortsetzen können.

Freie Stelle und Ausbildungsplätze können uns gern gemeldet werden, wir leiten diese an den Betriebsrat weiter: bezirk.stuttgart@igbce.de

Darüber hinaus beraten wir unsere Mitglieder zu allen sozial- und arbeitsrechtlichen Fragen rund um die Freistellung. Hierzu bieten wir Beratungstermin im Betrieb/Betriebsratsbüro an. Die Termine sind den Mitgliedern schriftlich zugegangen.

Nach oben