Personengruppenkonferenz 2012

Frauenkonferenz

Der Bezirk Kornwestheim hat alle Funktionärinnen am Samstag ins DGB-Haus Stuttgart eingeladen. Der zuvor sehr nüchtern wirkende Raum wurde durch das Team von Sylvia Nosko hübsch dekoriert. Außerdem wurde der Leuchtturm BaWü aufgebaut sowie ein Infostand mit Pinwänden zum Thema Stress. Die Büchergilde präsentierte einen Stand mit interessanten Frauenbüchern. Und für das leibliche Wohl wurde auch bestens gesorgt.

 

21.08.2013
  • Von: Adelheid Daumüller

Zusammen mit der Einladung wurden die Frauen aufgefordert den Satz „Gleichstellung und Chancengleichheit bedeutet für mich……..“ zu ergänzen. Alle Teilnehmerinnen nahmen die Gelegenheit wahr, den beendeten Satz als Collage zusammen mit ihrem zuvor gemachten Portraitbild an die Wandzeitung zu hängen. Ebenso wurde die „Charta der Gleichstellung“ , von den anwesenden Frauen unterzeichnet.

Zu Beginn des offiziellen Teiles hielt Ina Kapitza  vom QFC (QualifizierungsFörderwerk Chemie) einen Vortrag zum Thema „Frauen – (Weiter-)Bildung – Vorwärtskommen“ und berichtete von diversen Projekten.

Nach dem Bericht von Sylvia Nosko über die Aktivitäten des vergangenen Jahres wurde von ihr die Wahlen der Wahl- und Zählkommission, der Antragsberatungskommission sowie des neuen Frauenforums geleitet.

Nachdem dieser Teil der Wahlen vollzogen war, wurden die eingereichten Anträge

  • LogibD (EDV-gestützte Entgeltanalyse)
  • Anonyme Bewerbungen
  • Frauenanteil Delegierte Gewerkschaftstag 30 %

 verlesen und verabschiedet.

Im Anschluss an die Personengruppenkonferenz folgte die konstituierende Sitzung des Frauenforums. Einstimmig per Akklamation wurde als neue Vorsitzende Gaby Eisinger von der Salutas Pharma in Gerlingen und als Stellvertreterin Regina Mack von Fritz in Besigheim gewählt. Schriftführerin ist Adelheid Daumüller, Uniplast Dettingen.

Das neue Frauenforum wurde nach der Sitzung vom Bezirk zu einem gemütlichen Abendessen  

Nach oben