Corona Krise

Abschlussprüfungen verschoben

Aufgrund der Corona Krise wurden vorläufig alle Prüfungen für Azubis ausgesetzt. Das betrifft sowohl Zwischenprüfungen als auch Abschlussprüfungen und Abschlussprüfungen Teil 1 und 2.

Während die Zwischenprüfungen ersatzlos gestrichen wurden, sollen die Abschlussprüfungen und Abschlussprüfungen Teil zwei im Sommer und die Abschlussprüfungen Teil 1 im Herbst nachgeholt werden können. Die Termine werden im Laufe dieser Woche von den Kammern bekannt gegeben. Die vom DIHK bereits bekannt gegebenen Termine gelten nicht für Baden-Württemberg!

In der letzten Woche hat der deutsche Industrie- und Handelskammertag wie auch die einzelnen Kammern auf ihren Homepages neue Prüfungstermine im Mai/Juni diesen Jahres veröffentlicht. Diese gelten aufgrund einer besonderen Regelung in Baden-Württemberg nicht! Die neuen Prüfungstermine für Abschlussprüfungen und Abschlussprüfungen Teil zwei für Baden-Württemberg werden bis spätestens 03. April 2020 veröffentlicht.

Für Zwischenprüfungen gilt, dass die Kammern diese ersatzlos gestrichen haben, diese also nicht nachgeholt werden müssen. Dies hat keinen Einfluss für den Berufsabschluss, da die Zwischenprüfung vor allem dazu dient, den Betrieben und Azubis einen Rückschluss auf ihren Ausbildungsstand zu geben. Die Ergebnisse fließen aber nicht ins Endergebnis ein.

Anders verhält es sich bei den Abschlussprüfungen Teil eins. Diese werden im Herbst nachgeholt. Die Termine dazu werden noch bekannt gegeben. Informationen dazu gibt es auf den Homepages der einzelnen Kammern wie auch bei uns.

Nach oben